Com Vision – 10 Jahre Erfahrung in der Medienbeobachtungsbranche

Com Vision, Betreiber von onair radio and TV monitoring, dienstleistet seit Jahren in den Bereichen Media Monitoring, Media Broadcast und entwickelt Lösungen zur Auswertung jeglicher audiovisueller Inhalte. Mit onair wird dieses Knowhow in Form verschiedener Medienbeobachtungsprodukte branchenaffinen Unternehmen wie Public Relation- und Kommunikations-Agenturen, Presse Dienstleistern, Clipping Diensten für Print, Online und Social Media sowie allen Presseabteilungen medial orientierter Firmen in webbasierter Form zur Verfügung gestellt.

Medialer Erfolg im Radio und Fernsehen wird greifbar

Dafür sorgt Com Vision seit vielen Jahren mit Dienstleistungs- und Lösungskonzepten. Mit der Entwicklung der Spracherkennung für Telefondialog-Applikationen sorgt Com Vision in der Branche erstmals für Aufsehen. Niederschlag findet diese Leistung in der Verleihung des 1. Platzes des Branchenpreises „Voice Award“. Com Vision steht unmittelbar danach, mit der Möglichkeit textbasiert in audiovisuellen Daten zu suchen, weiterhin im Fokus interessierter Unternehmerkreise. Unter der Markenbezeichnung „AudioClipping“ wird 2006 erstmals ein automatisches Monitoring System für die Medienbeobachtungsbranche angeboten. Von der Möglichkeit ohne größeren Humanaufwand tausende Stunden Audiomaterial schnell und unkompliziert zu durchsuchen, sind gerade Unternehmen, welche schnelle Transparenz in großen Datenmengen benötigen, begeistert von der Quantität und Qualität gefundener Hörfunk- und TV-Treffer. Com Vision baut das anfängliche Senderpanel von 25 Radiosendern weiter aus und kann so die ersten dauerhaften Dienstleistungsverträge mit größeren Medienbeobachtungsagenturen abschließen. Schnell deutet sich an, dass neue Lösungskonzept eignet sich auch für die Auswertung von TV-Sendern. Ab 2010 wird die Audiospur erster TV-Sender beobachtet, bald danach geht Com Vision in eine ganzheitliche TV-Auswertung über. Bis zum Jahr 2015 dienstleistet Com Vision ständig oder auftragsbezogen für fast alle deutschen Medienbeobachter. Ab Mitte des Jahres 2015 bietet Com Vision mit onair radio and TV monitoring schnelle, kostengünstige Radio- und TV-Beobachtungsprodukte an, deren Funktionalitäten in weiteren Schritten an Kundenanforderungen angepasst werden können.

Elektronische Pressespiegel, Monitoring oder Beitrags-Mitschnitte …

… das onair Team sorgt mit mehreren ineinander greifenden Abteilungen für ein auf Sie zugeschnittenes Ergebnisportfolio von Radio- und TV-Nachweisen, schriftliche Zusammenfassungen der Sendeinhalte oder rückwärtiger Recherche. Mehrere Unternehmensbereiche arbeiten ständig an einem Ziel – Ihre individuellen Medienbeobachtungsergebnisse qualitativ hochwertig, auf den Punkt gebracht und schnell zur Verfügung zu stellen.

Vertrieb

Unser Vertrieb berät Sie hinsichtlich der vielfältigen Produkt- und deren Kombinationsmöglichkeiten, um Ihnen auf Ihr Anforderungsprofil zugeschnittene Ergebnisse bereitzustellen. Sämtliche Fragen vom Auftragseingang über Lieferzeitpunkte und Beitragsschnitt bis hin zu Abrechnung und Konditionen werden Ihnen durch den onair Vertrieb beantwortet. Sollten Sie schnell ein Angebot benötigen, halten wir für Sie natürlich ein Auftragsformular mit überzeugenden Preisen, unser gesamtes Medienpanel sowie unsere AGB vor.

Kundenservice

Der onair Kundenservice ist zu Bürozeiten ständig für Sie per Telefon oder Email erreichbar. Ihre Ansprechpartner starten und pflegen Ihre Aufträge im onair System hinsichtlich Ihrer Vorgaben. Sollten Sie Radio- oder TV-Mitschnitte benötigen, rückwärtige Recherchen beauftragen oder einfach nur eine Frage zu einem Auftrag oder Suchbegriff haben, wird Ihnen hier kompetent, schnell und über einen „direkten Draht“ geholfen.

Key Account Management

Für VIP-Kunden mit großer medialer Präsenz hält das onair Team ein besonderes, auftragsbezogenes Key Account Management für Sie vor. Mehrmalig am Tag kümmert sich ein und derselbe onair Lektor nur um Ihren speziellen Auftrag und stellt so eine Trefferauswahl „aus einer Hand“ nach Ihren individuellen Vorschriften sicher.

Medienlogistik und Qualitätsmanagement

Um einen Überblick über das immense onair Senderpanel zu behalten, werden Tag für Tag die über 8.000 beobachteten wöchentlichen TV-Sendungen auf Ihre Ausstrahlung überprüft und natürlich neue Sendeformate wie auch eventbezogene Ausstrahlungen in das Medienpanel aufgenommen. Speziell geschulte Mitarbeiter prüfen die Ergebnisse relevanter Aufträge, bevor diese auf onair angezeigt werden. Sollte es einmal Anlass zur Kritik geben, leitet unser Qualitätsmanagement eine ergebnisorientierte Vermeidungsstrategie ein und überwacht diese zukünftig.

Lektorat

Das onair Lektoren-Team besteht aus einer zweistelligen Personenzahl und sorgt für reibungslose Abläufe des onair Gesamtsystems. Im Lektorat werden in einer mehrstufigen Qualifizierung alle Treffer vor Ihrer Auslieferung hinsichtlich Richtigkeit unter Beachtung Ihrer Vorschriften geprüft, Kurzzusammenfassungen und Abstracts erstellt und hunderte Beiträge je Tag aus dem Sendestream ausgeschnitten. Da Ihre Auftragsdaten durch den gesamten Produktionsprozess geschleift werden, haben unsere onair Lektoren Ihre Treffer stetig im Auge und Ohr.

Logo des on air Media Monitoring Portals für Radio und TV Medienmonitoring im Radio und TV durch onair

So einfach haben Sie das größte deutschsprachige TV- und Hörfunk-Panel
immer und überall im Blick.

Informiert sein mit Mittschnitt- und Clippingdienst

auf onair informieren

audiovisuelle Hörfunk- und TV-Beobachtung
größtes deutschsprachiges Senderpanel immer im Blick

Kontakt aufnehmen

24x7 Beobachtung desc onair Medienpanels
in über 300 Radio- und Fernsehsender suchen mittels onair

Details erfahren

erhalten Sie auf Ihre Suchbegriffe zugeschnittene Informationen über Ihre Medienpräsenz
Ein personalisierter und passwortgeschützter Zugang

Auftrag schalten und Zugangsdaten erhalten

Mitschnitt- und Clippingdienst mit Downloadmöglichkeit
Medienbeobachtung mit onair radio and TV monitoring

Zurücklehnen und informiert sein